IT-SERVICES. Administrative und beratende Tätigkeiten zum Thema Domains, Email-Konten, Datensicherungen von Datenbanken, Updates und Upgrades von Redaktionssystemen und dergleichen mehr können wir auch, aber ...

IT-Dienstleistungen sind Zusatz- und/oder Drittleistungen und damit nur dann ein Bestandteil anderer Leistungen wenn dieses auch vereinbart wurde.

Als Designbüro und Agentur sind oftmals letztendlich wir diejenigen, die dann auch kurzfristig mal für unsere Kunden für eine Mailing-Aktion ein zusätzliches Postfach einrichten oder den DNS verbiegen, damit eine Website schon erreichbar ist, auch wenn diese noch bei uns auf dem Server liegt. Viele diese Leistungen bieten wir bereits schon immer als Serviceleistungen und/oder zuweilen auch gratis, weil wir vielleicht ohnehin auf dem Server arbeiten. Doch früher oder später wünschen auch Sie eine Beratung oder eine Übernahme einer gewissen Haftung oder Gewährleistungspflicht: Und spätestens hier benötigen wir dann einen Auftrag. 

Wir entwerfen und programmieren inbesondere Internetauftritte / Webseiten so, dass diese entweder auch von Dritten bei Kenntnis des Redaktionssystems auf Basis von Dateiexport und Datenbank-Dump installiert werden können. Und es ist uns im Grunde genommen auch egal, ob Sie Datensicherungen selbst fahren oder hierfür einen Auftrag erteilen. 

Entscheidend ist im Medien- und Kommunikationsdesign viel mehr die Beantwortung der Frage: Wer soll diese Leistungen wann oder mit welcher Reaktions-Zeit bearbeiten, wer muss entsprechend auch die Zugangscodes und Freiheiten zum Treffen von Entscheidungen bekommen? Und wer hat, wenn es gerade um die Suche von Fehlerquellen geht, überhaupt Zugang bekommen?

STUELKEN ist, auch wenn wir oft wissen, wie's geht und auch wenn wir die Leistungen oft auch im Kundenauftrag formlos übernehmen, kein klassischer IT-Dienstleister sondern eine Medienagentur.