PRINT DESIGN: Digitaldruck, Offsetdruck, Beschriftung oder PDF-Download bei digitalen Broschüren: Wir entwerfen eine ganze Palette an Print- und DTP-Medien.

STUELKEN New Media entwirft, layoutet und zeichnet im Kundenauftrag im Bereich Print Design basierend auf einem vorab erarbeiteten Corporate Design, einer VPS oder zumindest einer Visuellen Grundkonzeption all die Objekte Ihrer Außendarstellung, welche wir anschließend in Ihrem Auftrag in einer Druckerei in Druck geben können. Welche Objekte im Bereich beauftragt, entworfen und produziert werden, variiert von Auftraggeber zu Auftraggeber und von Branche zu Branche. Die Statistik aber zeigt, dass sich die Reihenfolge zumindest in Bezug auf bestimmten Phasen gleicht.

Print STUELKEN New Media in Phase 1

Diese Elemente sind fast stets Teil einer jeden Geschäftspapierausstattung von Unternehmen.

Print STUELKEN New Media in der Ausbaustufe Phase 2

  • Flyer (dh. ein ungefaltetes Blatt zweiseitig gestaltet, viele Formate)
  • Faltblatt (4-, 6-, 8-, 10-, 12-Seiter infolge Faltung)
  • Poster (A3, A2, A1, A0 etc. für Veranstaltungen oder Wissenschaft)
  • Broschüren (zumeist 8- 24 oder mehr Seiten, geheftet, viele Formate)
  • Magazine (geheftet oder bei mehr Seiten mit Klebebindung)
  • Bücher (Mehrseiter mit Klebebindung oder gebunden)

Print STUELKEN New Media in der Ausbaustufe Phase 3

  • Gestaltung von Werbeträgern und Werbeartikeln
  • Gestaltung von Firmenschildern
  • Mesh-Banner, PVC-Banner, Banner für Baustellenzäune
  • Beschriftung von Fensterscheiben
  • Fahrzeugbeschriftung

Print STUELKEN New Media in der Ausbaustufe Phase 4

  • Gestaltung von Anzeigen

 

 

Sollten Sie diese Leistungen direkt beauftragen wollen oder eine beratende Einführung zu den Grundlagen zu diesen Leistungen wünschen, um überhaupt eine Entscheidung treffen zu können, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 


 


A4 Broschüren

Das von uns empfohlende DIN A4 Format ermöglicht es, Inhalte in einer größeren, lesbareren Schrift darzustellen, gibt mehr Raum zur Gestaltung, wirkt großzügiger und wertvoller, lässt sich in Kombination mit ungefaltetem Anschreiben im A4 Format elegant verschicken und kann sehr leicht auch vom Empfänger gelocht und in Ordnern abgelegt werden. Abbildung: A4 Folder, Doppelseite, innen. Designer: Timm Stülken. Auftraggeber: AVIORIS GmbH. Studio: STUELKEN New Media.

Visitenkarten? Für Freiberufler ein Muss.

Der vermutlich wichtigste Werbeträger eines jeden Unternehmers ist die Visitenkarte. Einmal richtig entworfen, in 1.000er Auflage gedruckt (ab ca. 5 Cent/Karte) und fortan bei den verschiedensten Gelegenheiten verteilt oder persönlich überreicht kann dieses winzige Stück Papier (Karton, Kunststoff-Folie, Plastik) nach zuweilen 5 oder auch 10 Jahren der Anlass sein, dass sich jemand an Sie erinnert und einen Auftrag erteilt, welcher für ein paar Mann-Tage oder auch Monate an Umsatz sorgen kann.

DIN lang: Der Deutschen liebstes Format

DIN lang im Hoch- oder Querformat. DIN lang 4-Seiter, DIN lang 6-Seiter, DIN lang-8 Seiter oder DIN lang-12-Seiter. Zickzack-, Portal- oder Wickelfaltung? Das DIN lang Format ist handlich, es passt in jeden zugehörigen DIN lang Umschlag, kann bei Einhaltung des Gesamtgewichts <20g oder unter <50gr für 55c bzw. 90c günstig individuell per Post versendet werden und ist auch im Druck etwas günstiger als das A4 Format. Screenshot: Informationsbroschüre, Innenseite. Designer: Timm Stülken. Auftraggeber: IHK Oberstufen Initiative, IHK Wiesbaden. Studio: STUELKEN New Media.