UV-Spotlack

Bei UV-Spotlack handelt es sich um Bereiche auf Ihrer Visitenkarte, Ihrem Flyer oder anderen Druckmedium, wo später partiell Drucklack aufgetracken wird.

Die Zielsetzung besteht hierbei darin, einen glänzenden oder auch leicht erhabenden Effekt zu bewirken, um beispielsweise einzelne Motive wie ein Logo oder auch einen Schriftzug damit aufzuwerten. Zu beachten ist hierbei, dass es für diesen Lackauftrag gewisse Mindestbreiten gibt, so dass kleinste Haarlinien hierfür nicht geeignet sind.

Möglich ist diese als Veredelung bezeichnete Maßnahme für folgende Druckwerke:

  • Visitenkarten
  • Postkarten
  • Umschläge/Cover von Prospekten sowie Broschüren
  • Leporellos / Faltflätter / Flyer

.. und einige weitere Druckmedien.

 

 


 


Tipps und Tricks

Bitte melden Sie sich um Lesen dieser Inhalte an.