Wir entwerfen oftmals vor dem Webdesign im Kundenauftrag auch das Corporate Design. Vielleicht werden Sie auch deshalb bei uns nie zwei identische Gestaltungskonzepte finden.

STUELKEN New Media

Beschreibung: Eines der Layouts, zu dem wir einst auf häufigsten gefragt wurden, wie wir die automatische Skalierung auf verschiedene Bildschirmbreiten hinbekommen hatten, war das Screen- und Webdesign für unseren eigenen Internetauftritt. Die Besonderheit des Designkonzepts lässt sich in drei Punkten zusammenfassen:

  • Formgebung des Webdesigns fast identisch dem Printdesign.
  • Fluid Layout Konzept: Drei Dehnungsbereiche ermöglichen Skalierung in der Breite.
  • Zig Varianten an Subtemplates wegen Umsetzung in XML/XSL.

In 2011 schickten wir nach weit mehr als 5 Jahren der Nutzung das Design nur aus einem einzigen Grund in Rente: Wir wollten auch einmal selbst eine Website basierend auf TYPO3 als Redaktionssystem nutzen. Und mit TYPO3 ließ sich das vormalige Design aufgrund der Vielzahl von Subtemplates nicht nachbauen.

Designstudio: STUELKEN New Media, SNEWMEDIA (wer sonst)

Designer: Timm Stülken (ca. 2004)